Elf Jahre ist es nun schon her, als Christian Höhn die Idee hatte sich selbständig zu machen.

2021 feiern wir 10 jähriges Firmenjubiläum.

Dabei war es am Anfang nur ein Gedanke. Sich selbständig zu machen. Allein. In der Garage eine Werkstatt eingerichtet und ein Auto gekauft. Christian Höhn hoffte, soviel Arbeit zu bekommen, damit er und seine Familie gut leben konnte.

Alles hat er aufs Spiel gesetzt. Entweder es klappt oder...

Nach vielen Vorbereitungen ging es dann im Februar 2011 los. Es lief besser als erwartet. Und schon nach einem Jahr stand fest, dass es allein nicht mehr funktionierte. Es musste noch ein Mann her, der zum Glück schnell gefunden war. Von da an ging es bergauf. Jedes Jahr wurden die Aufträge  mehr und somit auch die Mitarbeiter.

2016 kam dann der Umzug nach Großschwarzenlohe. Nun musste Herr Höhn wieder feststellen, dass es so nicht mehr funktionierte. 7 Tage Wochen. Es musste undbedingt jemand ins Büro. Der Ruf wurde bald erhört und ein Werkstattleiter wurde eingestellt.

Seit Dezember 2019 freuen wir uns, dass wir eine Werkstatt in Hof eröffnet haben und somit unseren Service im Großraum Nordbayern, Thüringen und Sachsen ausweiten konnten.

Mittlerweile zählt unsere Firma 18 Mitarbeiter. "Auf jeden einzelnen bin ich sehr stolz." " Ihr seid starke Mitarbeiter" (Christian Höhn)

Und bald ist es soweit, dann kommt unser 10 jähriges Jubiläum. Wie wir es feiern, wissen wir noch nicht. Aber auf jedenfall lassen wir uns was tolles einfallen. Wir halten sie auf dem Laufenden.

© 2017-2020 HÖHN Maschinen & Service • Kontakt • Impressum • Datenschutz